Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FILMHERBST »Die amerikanische Nacht« von François Truffaut (La Nuit Américaine)

Do, 28. September, 20:00 Uhr


FILMREIHE »FILMVERRÜCKT … FILME ÜBERS FILMEMACHEN« (1/3)

Film

Ob große Studioproduktionen oder eigentlich recht überschaubare Low-Budget-Filme: beim Drehen von Spielfilmen kann so ziemlich alles in die Hose gehen. Dennoch ist es für viele ein erstrebenswertes Ziel, Regisseur zu werden. Für manche wird es regelrecht zur Droge, sich immer wieder erneut ins Chaos zu stürzen: hier beginnt die pure Leidenschaft fürs Metier.

Der Filmherbst der Kulturscheune Höchberg [KuScH-Kino] beleuchtet drei Mal exemplarisch diesen Wahnsinn mit Schmunzeln und viel Mitgefühl: Dirk Baierlipp und Ingo Petzke präsentieren, wie eine große Studioproduktion mehrfach zu scheitern droht, wie Hollywood ein amerikanisches Kleinstadtnest überrollt und wie Naivität und Erfindungsreichtum aus der Not eine gefeierte Tugend generieren.

Jeweils mit kurzer Einführung und anschließendem Gespräch

»Die amerikanische Nacht« (La Nuit Américaine)

Regie: François Truffaut; Frankreich 1973; 115 Minuten; deutsche Synchronfassung; Drama, Komödie

Mit der Inszenierung einer Filmproduktion in Nizza schuf François Truffaut, Mitbegründer der „Nouvelle Vague« – der von Frankreich ausgehenden Erneuerung des Kinos ab den späten 1950er Jahren –, eine Liebeserklärung an sein eigenes Metier: das Filmemachen.

Gestört durch zahlreiche Zwischenfälle (bis hin zum Tod des Hauptdarstellers), organisatorische Schwierigkeiten und menschliche Verwicklungen müht sich der Regisseur – gespielt von Truffaut höchstselbst – durch die Dreharbeiten.

Truffauts 13. Film begeisterte das Publikum in Cannes, gewann 1973 den Auslands-Oscar und wurde im Jahr darauf erneut in drei Kategorien für die begehrteste Trophäe nominiert!

Der Filmtitel ›Amerikanische Nacht‹ (auf englisch ›day for night‹) bezeichnet die Technik, Filmaufnahmen bei Tag wie Nachtaufnahmen aussehen zu lassen.

Vorstellung in deutscher Synchronfassung

Der Eintritt ist frei – eine Spende für die Höchberger Kultur ist erbeten.

Beginn mit Vorfilm 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr

Die beiden Höchberger Ingo Petzke, Film-Professor, und Dirk Baierlipp, Designer & Fotograf (DBDB) und Filmenthusiast haben die Filme in der Kulturscheune initiiert und führen durch den Abend.

Trailer (deutsch):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Trailer (Original):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

INFOS

Mehr zum Film: https://de.wikipedia.org/wiki/Die_amerikanische_Nacht

Der Regisseur: https://de.wikipedia.org/wiki/Fran%C3%A7ois_Truffaut

 

DER FILMHERBST 2023:

1 — Donnerstag, 28.9.2023, 20:00 Uhr

»Die amerikanische Nacht« (La Nuit Américaine); Regie: François Truffaut; Frankreich 1973; 115 Minuten; deutsche Synchronfassung; Drama, Komödie

2 — Donnerstag, 26.10.2023, 20:00 Uhr

»State and Main« (State and Main); Regie: David Mamet; USA, Frankreich 2000; 105 Minuten; deutsche Synchronfassung; Drama, Komödie

3 — Donnerstag, 23.11.2023, 20:00 Uhr

»Abgedreht« (Be Kind Rewind); Regie: Michel Gondry; USA, UK 2008; 101 Minuten; deutsche Synchronfassung; Komödie

Näheres zur Veranstaltung


Beginn: Do, 28. September, 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Veranstalter: Kulturscheune Höchberg Newsletter

demnächst in der kulturscheune

Sa, 27. Juli 2024
19:00 Uhr
Die Plattenaufleger

Una Notte Italiana

Fr, 13. September 2024
19:30 Uhr
Kurzurlaub

Anders

Sa, 14. September 2024
15:00 Uhr
Schaubühne Augsburg

Das NEINhorn

So, 15. September 2024
17:00 Uhr
Jetzt erst recht

Lizzy Aumeier

Fr, 27. September 2024
19:30 Uhr
Musik der 70er

SouLecka